Zentrale Staubsauganlagen - Installation

Die Installation im Neubau ist einfach. Das Rohr wird installiert bevor die Innenwände verputzt und der Estrich verlegt werden. Die Rohrleitung wird beginnend im Keller mit der Steuerleitung verlegt. An den Stellen, an denen später die Saugdosen platziert werden, bringt man einen kurzen 90° Bogen und den Montagerahmen an. Dieser muss exakt und bündig zur unverputzten Wand sitzen. Nach Fertigstellung der Fußböden und Innenwände werden die Saugdosen und das Aggregat installiert. Alle Geräte und Installationspakete beinhalten detaillierte Montageanleitungen.

Der Einbau in bereits bewohnte Häuser oder Wohnungen ist ebenfalls möglich. Die Rohre können durch Hohlräume wie Einbauschränke, ungenutzte Kamine oder bestehende Elektro- oder Installationsschächte verlegt werden.


Interessiert? Gerne beraten wir Sie! Tel.: 0 25 43 / 2 19 98 00
Die Selbstmontage ist denkbar einfach. Es werden benötigt:
  • ein Messer (Taschenmesser)
  • einen Kreuzschlitz-Schraubendreher
  • einen Rohrschneider oder eine kleine Handsäge
  • Wasserwaage zum exakten Ausrichten der Montagerahmen und des Aggregats
  • Die Installation kann aber auch durch uns erfolgen.

Erfahren Sie über die Zentrale Staubsauganlage mehr …