Solarthermie - Anlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung

Einsatzgebiete der Solaranlage

  • 2 bis 10 Personen-Haushalt
  • einsetzbar bei bestehendem oder neuem Pellets-, Holz-, Öl-, Gaskessel oder einer Wärmepumpe

Mögliche Einsparung durch die Solaranlage

  • bis zu 40 % des jährlichen Gesamtwärmebedarfs für Warmwasser und Heizung

Eine Solaranlage für Warmwasser und Heizungsunterstützung besteht aus folgenden Komponenten

Kombispeicher: SOLUS II


 Röhrenkollektor: TUBO 12 CL

oder

Aufdach-Flachkollektor: CALORIO

oder

Indach-Flachkollektor: INTEGRO


Solarregler: CONTROL 602 und 702